IMG_6920_edited_edited.jpg

Olivenöl

aus Italien

OLIVENÖL

EXTRA VERGINE

Olivenöl – auch das flüssige Gold des Mittelmeerraums genannt – gehört wie Salz und Pfeffer in jede Küche. Das wertvolle Öl enthält viele ungesättigte Fettsäuren und ist besonders für die mediterrane Küche geeignet. Es schmeckt ausgezeichnet in Salatsaucen, beim Andünsten von Gemüse oder einfach zu Antipasti, Pasta, Fleisch und Fisch. Unsere Olivenöle extra vergine, aus dem Süden Italiens, werden dort auf traditionelle Weise und mit viel Sorgfalt schonend kalt gepresst. Der Ölbaron und seine Frau bringen feinstes und naturbelassenes Olivenöl aus dem Herzen Siziliens direkt zu dir nach Hause.

OLIO DA 

LEI & LUI

AUS SIZILIEN

Unsere Olivenöle stammen aus dem Süden Italiens, genauer gesagt aus den familieneigenen Olivenplantagen von Bekannten des Ölbarons in Sizilien. Praktisch jede Familie dort besitzt eigene Olivenbäume und produziert ihr eigenes Olivenöl. Reinstes flüssiges Gold, das so ziemlich alle Speisen veredelt.

VERARBEITUNG

Unsere Olivenöle erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen. Es sind extra vergine Olivenöle erster Güteklasse aus naturbelassenem Anbau. Die Oliven werden bei der Ernte in Netzen gefangen, in Säcke gefüllt und nur wenige Stunden nach der Ernte direkt verarbeitet. Unsere Olivenöle werden unter schonenden Bedingungen mit einer Kaltpressung hergestellt, abgefüllt und in Kanistern zu uns in die Schweiz geliefert. Hier füllen wir Flasche für Flasche von Hand ab. Ein Spezial-Verschluss garantiert, dass die Flasche seit der Abfüllung nicht geöffnet worden ist. Auch die Etiketten kleben wir von Hand auf jede einzelne Flasche. So entsteht ein hochwertiges und hausgemachtes Naturprodukt.

Olivenöl extra vergine aus Italien - importiert und vertrieben in der Schweiz von Olio da Lei & Lui

HALTBARKEIT & AUFBEWAHRUNG

Olivenöl hat im Prinzip kein Verfallsdatum, sofern es richtig (kühl, dunkel und luftdicht verschlossen) gelagert wird. Unsere eleganten Ölflaschen aus Weissblech ermöglichen die bestmögliche Aufbewahrung und garantieren den Erhalt des vollen Geschmacks bis mindestens 18 Monate nach der Ernte. Die Flasche ist zu 100% recyclebar.

Olio da Lei & Lui verleiht deinem Essen das gewisse Etwas! Ein mediterranes Lebensgefühl, ein unvergessliches italienisches Geschmackserlebnis. Überzeugt? Hier geht's direkt in unseren Onlineshop.

WISSEN ÜBER

OLIVENÖL

Oliven werden rund ums Mittelmeer bereits seit vielen Jahrtausenden angebaut und bilden eine wichtige Lebensgrundlage für die dort lebenden Menschen. Der Grossteil der Oliven wird zu Olivenöl verarbeitet und ist als gesunde Zutat der mediterranen Küche weltbekannt. 

In der Schweiz liegt der Pro-Kopf-Verbrauch bei ca. 2 Litern pro Jahr. Im Vergleich zu unseren südlichen Nachbarn sind wir jedoch noch echte Anfänger. In Italien konsumiert jeder Italiener rund zehn Liter Olivenöl pro Jahr.

Woran erkenne ich gutes Olivenöl? Ist teures Olivenöl besser als das günstige Öl vom Supermarkt? Olivenöl ist gesund, aber darf man mit Olivenöl braten? In regelmässigen Abständen vermitteln wir auf unserem Blog oder in unserem Instagram-Kanal @olio_da_leielui Wissenswertes über Olivenöl und geben Antworten auf die brennendsten Fragen. Dazu verraten wir euch unsere Lieblingsrezepte mit dem flüssigen Gold aus Italien, damit auch du dich wie bei Nonna am Esstisch fühlen kannst.   

Einer von unendlich vielen Olivenbäumen in Italien. Praktisch jede Familie in Sizilien besitzt eigene Olivenbäume. Mit viel Sorgfalt werden die Oliven kultiviert und mit Liebe zum feinsten Olivenöl verarbeitet.